Starke Marken

Historie

Unser Standort am geschichtsträchtigen Petritorwall.

Der Petritorwall

ist eine Straße in der Innenstadt von Braunschweig. Die Straße entstand Anfang des 19. Jahrhunderts als Teil der Wallpromenade um die Braunschweiger Altstadt. Der Verlauf bzw. die Straßenfläche des Petritorwalls ist denkmalgeschützt. Der nördliche Teil des Petritorwalls erweitert sich zwischen den Straßen "Am Alten Petritore" und "Am Neuen Petritore" zu einer platzartigen Straße. Vor den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs nahm die Straße dort den Verkehr zwischen der Celler Straße und dem Radeklint in der Altstadt auf. Benannt wurde sie nach dem ehemaligen Petritor, einem der mittelalterlichen Stadttore, und hieß früher Petrithor-Promenade.

Quelle: Wikipedia

Die Friedrich-Wilhelm-Eiche

ist ein Naturdenkmal in Braunschweig und erinnert zusammen mit einer 1859 um diese herum errichteten Metallumfassung an das Biwak des Welfen-Herzogs Friedrich Wilhelm von Braunschweig-Wolfenbüttel-Oels am Abend des 31. Juli 1809, einen Tag vor dem Gefecht bei Ölper.

Quelle: Wikipedia
Merhaba Braunschweig Starke Marken

Historie

Unser Standort am geschichtsträchtigen Petritorwall.

Der Petritorwall

ist eine Straße in der Innenstadt von Braunschweig. Die Straße entstand Anfang des 19. Jahrhunderts als Teil der Wallpromenade um die Braunschweiger Altstadt. Der Verlauf bzw. die Straßenfläche des Petritorwalls ist denkmalgeschützt. Der nördliche Teil des Petritorwalls erweitert sich zwischen den Straßen "Am Alten Petritore" und "Am Neuen Petritore" zu einer platzartigen Straße. Vor den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs nahm die Straße dort den Verkehr zwischen der Celler Straße und dem Radeklint in der Altstadt auf. Benannt wurde sie nach dem ehemaligen Petritor, einem der mittelalterlichen Stadttore, und hieß früher Petrithor-Promenade.

Quelle: Wikipedia

Die Friedrich-Wilhelm-Eiche

ist ein Naturdenkmal in Braunschweig und erinnert zusammen mit einer 1859 um diese herum errichteten Metallumfassung an das Biwak des Welfen-Herzogs Friedrich Wilhelm von Braunschweig-Wolfenbüttel-Oels am Abend des 31. Juli 1809, einen Tag vor dem Gefecht bei Ölper.

Quelle: Wikipedia

Merhaba Bistro - Café - Biergarten, Bar, Events mit Livemusik, Petritorwall

Frühstücken in Braunschweig, Samstags und Sonntags 10-14 Uhr

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.